Die Alzheimer Selbsthilfe e.V. ist eine privat initiierte, verbands- und trägerunabhängige, gemeinnützige Organisation für Menschen, die an einer Demenz erkrankt sind sowie ihre pflegenden Angehörigen und Bezugspersonen.

Die Alzheimer Selbsthilfe e.V. bietet  Gesprächskreise, Selbsthilfegruppen für pflegende Angehörige, telefonische Informationen sowie Beratungsgespräche nach telefonischer Terminvereinbarung an.

Auf der Seite aktuelle Beiträge veröffentlicht die Alzheimer Selbsthilfe e.V. aktuelle Informationen rund um das Thema Demenz und Alzheimer.

 

Neuerscheinung 05. September 2019
„Sind Sie meine Tochter?
– Erinnerungen an das Leben mit meiner alzheimerkranken Mutter“

Taschenbuch ISBN: 978-3-00-060259-7
ebook            ISBN: 978-3-00-048587-9
Vollständig überarbeitete und erweiterte Neuauflage des Bestsellers
„Sind Sie meine Tochter? – Leben mit meiner alzheimerkranken Mutter“
(Rowohlt Verlag 2006).

Herausgeber:
Gabriela Zander-Schneider

Der Erlös aus dem Verkauf des Buches kommt der
Alzheimer Selbsthilfe e.V. zugute.